Irina Mikitenko
Irina Mikitenko ist Deutschlands seit Jahren erfolgreichste Weltklasse-Langstreckenläuferin. Bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften erreichte sie hervorragende Platzierungen über 5.000 Meter. Doch ihr wahres Vermögen zeigt sich offenbar erst nach dem Wechsel zum Straßenlauf und damit zum Marathon. Mit Siegen beim Flora London-Marathon 2008 und 2009 sowie beim real,- Berlin-Marathon 2008 hat sich Irina Mikitenko weltweit einen Namen gemacht. Als erste Deutsche durchbrach sie die 2:20-Barriere im Marathon und gewann die World Marathon Majors-Serien 2007-2008 sowie 2008-2009.
© race-news-service.com

Run2Best
lb

Newsbox

| 29.09.2013 | Master-Weltrekord und Rang drei beim Berlin-Marathon
Irina Mikitenko hat beim BMW Berlin-Marathon den Master-Weltrekord gebrochen und einen hervorragenden dritten Platz belegt. ...

Newsbox

| 24.02.2013 | Starke Aufholjagd in Tokio führt bis auf Rang drei
Irina Mikitenko setzt ihre erfolgreiche Marathonkarriere auch als Master-Läuferin nahtlos fort. ...

Newsbox

| 20.02.2013 | „Ich will Japans Marathon-Begeisterung erleben“
Irina Mikitenko läuft ab 1. Januar 2013 in einem neuen Trikot: Die deutsche Marathon-Rekordhalterin wird zukünftig für Eintracht Frankfurt starten. ...

Impressum

NIKEDeutsche VermögensberatungDr. Wolz Zell GmbHMarkus Rummel - www.schmerz-infoline.deLeichtathletik Gemeinschaft Eintracht Frankfurt